reparatur025021.jpg reparatur025020.jpg reparatur025019.jpg reparatur025018.jpg reparatur025017.jpg
Teil 2
reparatur025014.jpg reparatur025012.jpg reparatur025009.jpg
An dieser Stelle noch ein paar Hinweise.
Der rote Pfeil zeigt auf den Schmierfilz des Motorankers.
Ein kleines tröpfchen Öl genügt
an dieser Stelle und der Motor ist für längere Zeit gut geschmiert.
Der gelbe Pfeil zeigt auf eine Besonderheit.
Während rechts eine Graphitkohle
eingesetzt ist, ist hier ein kleines Röllchen zu sehen.
Das Röllchen ist aus Kupfergaze gewickelt und hält den Flachkollektor sauber.
Ist also kein Mangel, sondern gewollt.
Bei uns gab es das früher auch einmal.
reparatur025006.jpg reparatur025005.jpg reparatur025004.jpg reparatur025003.jpg reparatur025002.jpg